STANDARD C-560

STANDARD C-560

Inhaltsverzeichnis dieser Seite


Bild Funkgerät STANDARD C-568

Geschichte des STANDARD C-560 und C-568

Reparatur und Service

Technische Daten

Zubehör

häufige Fragen zum C-560 und C-568

Bedienungsanleitung, downloads, pdf zum herunterladen
 


Service-Info

Service zum Gerät durch HED-RADIO eingestellt
Ersatzteileverfügbarkeit zum Gerät ausverkauft
Reparaturservice zum Gerät eingestellt

Diese Seite dient nur noch der Information


 

Geschichte und Preisentwicklung STANDARD C-560 und C-568

Das STANDARD C-568 ist ein sehr selten gehandeltes Gerät.
Es handelt sich um einen Tri-Bander mit 2m, 70cm und 23cm.
Verkauft wurde das Funkgerät in zwei Versionen:
STANDARD C-568 und C-568A als US-Version mit abweichendem Frequenzbereich, 4mm größer
STANDARD C-568S als EU-Version mit EU-Frequenzbereich und Tonruf 1750Hz.

Auf 23cm liefert das Gerät lediglich 35mW Sendeleistung.
Im Aufbau ist das STANDARD sehr filigran.
Feines Werkzeug und gute Augen sind ein Muss
Der Empfänger wird von OMs hoch gelobt.
Bei einem Mustergerät konnten auch wir hervorragende Werte feststellen.
Die Rauschsperre öffnete bei unserem Gerät bereits bei 0,05µV,
sowohl auf 2m als auch auf 70cm. Ein Spitzenwert!
Die Bedienung des C-568 ist simpel gehalten.
Trotzdem bietet das C-568 viele Features und Funktionen.
Dementsprechend hoch werden gebrauchte Geräte gehandelt.

 

Reparatur und Service zum STANDARD C-560 und C-568

Wir reparieren Ihr C-560 und Ihr STANDARD C-568. Fragen Sie uns...

 

technische Daten

Sendebereich 144 bis 146MHz; 430 bis 440MHz; 1240 bis 1300MHz
Empfangsbereich 144 bis 146MHz; 430 bis 440MHz; 1240 bis 1300MHz
Mode FM mit maximal +-5kHz Hub, RX teilweise auch in AM
Crossband möglich ja
HF-Leistung 5W auf 2m, 4,5W auf 70cm, 35mW auf 23cm
Leistungsstufen 3
Empfindlichkeit 12dB SINAD ca. 0,16µV für 2m und 70cm
Versorgungsspannung 6 bis 16V
Stromaufnahme Empfang max. 70mA, im Sparmodus ca. 28mA
Stromaufnahme Sendung max. ca. 1,5A
NF-Leistung 250mW
Raster 5; 10; 12,5; 15; 25kHz
Tonruf 1750Hz
DTMF ja, ab Werk
Display beleuchtbar ja, grün
CTCSS ja, Option nötig
Abmessung BxHxT 47 x 130 x 34
Gehäuserückteil Druckguss
Gehäusefront Kunststoff
Antennenanschluss BNC
Anschluss ext. Mike Klinke, 3,5mm und 2,5mm
externe mit Spannung versorgbar ja, über Hohlbuchse
Gewicht ca. 390g

 

Zubehör zum STANDARD C-560 und C-568

Batteriefach für 6x AA CBT-171
Akkupack CNB-171
CTCSS-Modul CTN-560

 

häufige Fragen zum STANDARD C-560 und C-568

Versionen: ...-S = Europa-Version; ...-A = US-Version

 

Anleitung, Unterlagen, downloads zum C-560 und C-568

STANDARD C-568

Bedienungsanleitung und Blockschaltbild für STANDARD C-560 und C-568, pdf, 1,5MB, englisch
 

Fazit:

Das STANDARD C-568 wird selten gehandelt.
Zubehör ist kaum mehr erhältlich. Reparaturen führen wir gern aus.
Ein Tri-Bander mit überraschend kompakter Größe.

Kommentare

Jörg am 2011-10-02 10:21
Wie lässt sich cross-band beim Standard C-568 c einschalten?
Besten Dank im Voraus dg7jp Jörg
Antwort: Bitte Anleitung Seite 51 lesen.

Jörg P. am 2012-01-30 22:08
guten tag, ich suche für den standard c 568 eine größere speicherkarte.b esteht da noch eine möglichkeit
freundliche grüße dg7jp jörg

Matthias Tafelmeyer am 2012-01-31 06:14
Hi Jörg,
freut mich, dich hier zu lesen. Das Speichermodul heißt CMU-160 (40 Speicher) oder CMU-161 (200 Speicher). Ich hab leider keines mehr. Es sind die gleichen Module, wie im C-168, C-468, C-558 und C-178. Manchmal findet man die Speichermodul (e) in ebay oder der funkboerse.

STANDARD C-560