STANDARD C-4208

STANDARD C-4208

Inhaltsverzeichnis dieser Seite

STANDARD C-4208 blinkt Reparatur Daten Anleitung

Geschichte des STANDARD C-4208

Reparatur und Service

Technische Daten

Zubehör

häufige Fragen zum C-4208

Bedienungsanleitung, downloads, pdf zum herunterladen
 


Service-Info

Service zum Gerät durch HED-RADIO eingestellt
Ersatzteileverfügbarkeit zum Gerät ausverkauft
Reparaturservice zum Gerät eingestellt

Diese Seite dient nur noch der Information


Geschichte und Preisentwicklung des STANDARD C-4208

Die "Black-Box" unter den STANDARD 2m Mobilfunkgeräten.
Das STANDARD C-4208 ist ein Mobilfunkgerät für Sende- und Empfangsbetrieb auf 70cm.
Zusätzlich ist auch das Amateurfunkband auf 2m empfangbar.
Sein Gegenstück für Sendebetrieb auf 2m ist das STANDARD C-1208.

Besonderheit:
Anzeige und Bedienung erfolgen komplett über das Mikrofon.
Das Hauptgerät kann getrennt oder versteckt montiert werden.
Zudem ist das C-4208 bereits ohne Modifikation für 9k6 Paket geeignet.
STANDARD C-4208 mit Bild, Daten und Beschreibung

Reparatur und Service zum STANDARD C-4208

Bei vielen STANDARD C-4208 blinkt das Display.
Das blinkende Display bedeutet, dass die PLL nicht rastet.
PLL, Modulation und Grundfrequenz werden alle im VCO-Block erzeugt.
Zentraler Baustein ist ein Hybrid-IC mit der Bezeichnung KH025Y.
Bei allen mir bisher untergekommenen Geräten ist dieser Baustein defekt.
Zwar liegen alle Spannungen an, aber der KH036Y gibt kein Signal aus.
Dementsprechend kann weder Regelstufe noch alle nachfolgenden Stufen arbeiten.
Leider ist der Baustein seit einigen Jahren nicht mehr erhältlich.
Und somit können zahlreiche STANDARD C-4208, bei denen das Display blinkt, nicht repariert werden.

KH025Y, zerlegt und defekt

Bild zeigt ein defektes und zerlegtes KH036Y6010 Hybrid-IC aus einem C-1208. Hier liegt das selbe Problem wie beim KH025Y im C-4208 vor.

 

technische Daten

Sendebereich 430 bis 440MHz
Empfangsbereich 118 - 142MHz; 250 - 328MHz; 430 - 440MHz
Mode FM mit maximal +-5kHz Hub, Empfang auch in AM
Crossband möglich nein
HF-Leistung max. 40W, mid 10W, low 2W
Leistungsstufen 3 ( high, mid, low )
Empfindlichkeit 12dB SINAD ca. 0,18µV
Versorgungsspannung 13,8V
Stromaufnahme Empfang weniger als 0,5A im Energiesparmodus
Stromaufnahme Sendung max. 12A auf hoher Leistungsstufe
NF-Leistung 3W an 4 Ohm
Raster 5, 10, 12,5, 15, 20, 25, 50, 100kHz und 1MHz
Tonruf 1750Hz
DTMF ja, Option CTD1200 notwendig
Display beleuchtbar ja, orange
CTCSS ja, Option CTN1200 notwendig
Abmessung BxHxT 140 x 30 x 147mm
Gehäuserückteil Druckguss
Gehäusefront Kunststoff
Antennenanschluss PL = UHF
Anschluss ext. Mike ja, Mikrofonbuchse, 600 Ohm Impedanz
   
Gewicht ca. 750g


 

Zubehör zum STANDARD C-4208

Mikrofonverlängerungskabel CAW-56x, und CAW-57x
CTCSS-Modul CTD-1200
DTMF-Modul CTN-1200

 

häufige Fragen zum STANDARD C-4208

in Arbeit...

 

Anleitung, Unterlagen, downloads zum C-4208

in Arbeit...

STANDARD C-4208